Letzte Veranstaltungen

Titelseite > Nachrichten > Letzte Veranstaltungen
TÜV Rheinland hat OMG die weltweit erste DC-Ladekabel-Standardzertifizierung verliehen

Date:2020/11/26 9:23:41

Am 2. November 2020 verlieh die TÜV Rheinland Group auf der 4. Shenzhen International Charging Station (Pile) Technology and Equipment Exhibition im Jahr 2020 der Guangdong OMG Transmission Technology Co., Ltd. das weltweit erste DC-Ladekabel für Elektrofahrzeuge Zertifizierungszertifikat (IEC 62893 .)TÜV Rheinland Solar and Commercial Product Service Vice President Xia Bo und OMG Technical Director Liu Yufeng nahmen an der Zertifizierungszeremonie teil.


TÜV Rheinland hat OMG die weltweit erste DC-Ladekabel-Standardzertifizierung verliehen

 

Mit der Reife und breiten Anwendung der Elektrofahrzeugtechnik ist der Bau von Basisladeanlagen für Elektrofahrzeuge in den Fokus der Entwicklung gerückt.Als Grundbestandteil von Elektrofahrzeugladeanlagen hat die Leistungsfähigkeit von Elektrofahrzeug-Ladekabeln einen wichtigen Einfluss auf die Als Stromträger, der Elektrofahrzeuge und Ladesäulen verbindet, ging es schon immer um Sicherheitsaspekte.

 

 

 

Im Mai 2020 wurde die Norm IEC 62893-4-1:2020 für DC-Ladekabel für Elektrofahrzeuge offiziell veröffentlicht, die die Lücke im internationalen Standard für DC-Ladetechnik im Bereich des Ladens von Elektrofahrzeugen schließt und die DC-Ladetechnik weiter macht standardisiert und standardisiert. Der DC-Ladestapel wird allgemein als "Schnellladen" bezeichnet. Während des Ladevorgangs nimmt die Eingangsspannung des DC-Ladestapels dreiphasigen Vierleiter-Wechselstrom 380 V ± 15% an, die Frequenz beträgt 50 Hz und der Ausgang ist einstellbarer Gleichstrom, der die Strombatterie des Elektrofahrzeugs direkt auflädt. Dies erfordert, dass sich das unterstützende DC-Ladesäulenkabel an die entsprechende Innen- oder Außenumgebung anpassen kann, eine gute elektrische Leitfähigkeit, Ölbeständigkeit, Witterungsbeständigkeit und Flammwidrigkeit aufweist , und erfüllen die entsprechenden mechanischen Eigenschaften Leistungsindikatoren und bilden eine Grundlage für die Auswahl hochwertiger Kabellieferanten für DC-Ladeanlagen.

 

 

 

An der Zertifizierungsstelle sagte Liu Yufeng, technischer Direktor von Ogilvy: In den zwei Jahren vor der Veröffentlichung des IEC-Standards hat Ogilvy europäische Kunden DC-Kabellösungen nach europäischem Standard entworfen und empfohlen und sie zwei Jahre lang mit Produkten nach Unternehmensstandard ausgestattet der offiziellen Veröffentlichung der IEC-Norm hat Ogilvy die Federführung bei der Einreichung eines Zertifizierungsantrags beim TÜV Rheinland übernommen. Nach vielen technischen Besprechungen und aktiver Kommunikation haben die Muster einmal den Standardtest bestanden und die Art der Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Vielen Dank. Die Durch die Anleitung und Unterstützung des TÜV Rheinland-Teams für dieses Projekt ist TÜV Rheinland unser solider zertifizierter Partner auf dem Markt für Elektrofahrzeug-Ladekabel.

 

 

 

Xia Bo, Vice President von TÜV Rheinland Solar Energy and Commercial Products Services, sagte: „Ich gratuliere OMG herzlich zur Erlangung der weltweit ersten DC-Ladekabel-Standardzertifizierung. Im Bereich des Ladens von Elektrofahrzeugen verfügt TÜV Rheinland über mehr als zehn Jahre reiche Erfahrung und Technologieakkumulation, Prüfung und Zertifizierung für die Sicherheit, Leistung und Qualität von Ladeeinrichtungen, Zertifizierung von Ladekabeln, Ladesteckern und Ladesteckdosen Die vor- und nachgelagerten Bereiche der Industriekette, einschließlich der Zertifizierung von Fahrzeugsystemen, Lieferketten , Lademöglichkeiten, Schulung von Installateuren und die Anerkennung persönlicher Qualifikationen werden chinesischen Herstellern helfen, mit Qualität und Technologie ausländische Märkte zu erobern.

Copyright © 1992-2020 Guangdong OMG Transmitting Technology Co., Ltd.

skype E-mail